2013 – Heitere Matinée

A6_Flyer_Heitere_Matinee_2013

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Vokalensemble Müllheim singt am 14. Juli 2013 in der Müllheimer Martinskirche

Einen bunten musikalischen Sommerstrauß mit exotischen Blüten präsentiert das Vokalensemble Müllheim mit seiner „Heiteren Matinee“ am Sonntag, 14. Juli um 11.15 Uhr in der Martinskirche. Am Klavier begleitet Oliver Wehlmann.
Nach dem schwungvollen Hit „Wochenend und Sonnenschein der Comedian Harmonists folgen weitere bekannte, beliebte Melodien aus Varieté und Musical. Werner Dold, Ensemblemitglied und Solist fragt vergnügt: „Warum soll ich ein Engel sein?“

Als Solistin konnte einmal mehr die aus dem Markgräflerland stammende Sopranistin Nadine Trefzer gewonnen werden, die selber viele Jahre im Vokalensemble Müllheim gesungen hat.   Zusammen mit dem Bariton Werner Dold singt sie das Duett „Boote in der Nacht“ aus dem Musical „Elisabeth“.
Im „Musical Risotto“ von John Willcocks besingen die Sängerinnen und Sänger des Ensembles auf witzige und mitreißende Art viele musikalische Begriffe wie beispielsweise „piano“, „forte“, „crescendo“ und „accelerando“.
Es folgt ein Ausflug in die exotische Welt von Leonard Bernsteins „Candide“.
Nadine Trefzer singt die grosse, virtuose Arie der Kunegonde „Glitter and be gay“, Anette Hall, die Leiterin des Ensembles erlaubt sich einen Augen zwinkernden Spass mit dem Tango der Old Lady.
Gioacchino Rossini, der wohl beleibte Herr auf dem Konzertplakat kochte und speiste für sein Leben gern und komponierte wunderbar heitere Musik.
Kompositionen von ihm bilden das Finale der Matinee, darunter die bekannte Tarantella „La Danza“ in einer Fassung für Chor und Solosopran.

Oliver Wehlmann, Anette Hall, Nadine Trefzer, Werner Dold

Karten gibt es im Vorverkauf für € 8.-/ € 5,- (ermässigt) bei der Buchhandlung Beidek, Werderstr. 23 in Müllheim, Tel. 07631-4336 und ab 10.30 Uhr an der Konzertkasse für € 10.-, € 7.- (ermässigt).

Leitung: Anette Hall,
Klavier: Oliver Wehlmann,
Solisten: Nadine Trefzer, Anette Hall, Werner Dold.

Veranstalter: Vokalensemble Müllheim e.V.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.